Wer steckt eigentlich hinter "Pippi" Sabine ?

Ich heiße Sabine Klotz, geboren 1983 in Mannheim und bin Friseurmeisterin. Ich betreibe unseren Friseursalon gemeinsam mit meinem Mann Armin Klotz. Er schneidet die Papis und ich habe mich auf Kinderhaarschnitte spezialisiert. Gemeinsam haben wir einen Sohn, der 2004 das Licht der Welt erblickte und unsere Tochter, die 2018 geboren wurde.

Neben der Arbeit mit den Kids schlägt mein Herz für die Mannheimer Fastnacht. So war ich 2013/2014 Vorortsprinzessin bei den "Stichlern" in Sandhofen und 2015/2016 Stadtprinzessin der Stadt Mannheim. Seit 2006 organisiere und betreue ich zahlreiche Kindermaskenbälle der Stadt.

Wie kam der Name Kinderfriseur "Pippi"Sabine ?

Ganz einfach in meiner Freizeit liebe ich auch die Fastnacht . Ich mache seit 11 Jahren Kindermaskenbälle und das immer verkleidet als "Pippi" sabine. So kam die Idee mit dem Logo als Kinderfriseur "Pippi"Sabine .

 

Was macht uns so einzigartig?

Die Kinder sollen sich bei uns an erster Stelle wohlfühlen. Haare schneiden soll Spaß machen, das ist unser Motto!

Mir als "Pippi " Sabine  macht es Spaß mit Kindern zu arbeiten und ihnen die Haare zu schneiden.  Das Vertrauen Ihres Kindes zu gewinnen, das ist mein Erfolgsrezept. Ich nehme mir Zeit für Ihr Kind und stelle mich auf Ihr Kind ein. Unsere Kinderabteilung ist mit viel Liebe von uns eingerichtet und gestaltet. Das ist in Mannheim und in der näheren Umgebung einmalig. 

Das macht uns einzigartig! 

Das bin ich - "Pippi" Sabine